Archiv für September 2017

Di 12.9.17, 20 Uhr, HN: S21 und sein absehbares Scheitern – Veranstaltung mit Winfried Wolf

Veranstaltung mit Winfried Wolf 12-9-17 in HN
Eine Veranstaltung der LINKEN Heilbronn-Unterland und des Rosa-Luxemburg-Clubs, am Dienstag, 12.9.2017 in der „ebene 3″ im K3, Berliner Platz 12, 74072 Heilbronn, Beginn: 20 Uhr

abgrundtief + bodenlos – S21 und sein absehbares Scheitern

Veranstaltung mit Winfried Wolf – dem Autor des neuen Buchs:
„abgrundtief + bodenlos – Stuttgart 21 und sein absehbares Scheitern“

Stuttgart 21 ist in dreifacher Weise einmalig: Es handelt sich erstens um das mit Abstand größte Bauprojekt in Deutschland. Es ist zweitens das einzige Projekt, bei dem eine gigantische Summe dafür ausgegeben wird, eine bestehende Kapazität – hier diejenige des Hauptbahnhofs Stuttgart – zu verkleinern. Schließlich gibt es drittens nirgendwo in Deutschland eine derart große, kreative Protestbewegung, die seit mehr als sieben Jahren und mit mehr als 380 Montagsdemonstrationen aktiv ist. (mehr…)