Archiv für Februar 2012

Habemus papam! Das Volk jubelt – Kretschmann wird Bundespräsident

Das Volk jubelt
Sensation: die von Kanzlerin Merkel zum Kaffeekränzchen geladenen Parteien haben sich überraschend schnell auf einen gemeinsamen Kandidaten geeinigt: nachdem MP Kretschmann mit der Räumung und Rodung des Schlossparks die Feuerprobe bestanden hat, soll er Nachfolger von Präsident Wulff werden. Nun erhellt sich auch Kretschmanns Aussage „Ich bin erleichtert über den Rücktritt von Bundespräsident Wulff.“ Merkel: „Kretschmann hat die Mechanik demokratischer Macht verstanden und wird, wie damals bei Mappus, auch jetzt bei Wulff die gute Arbeit des Vorgängers fortsetzen.“
Das Volk jubelt.

Nachtrag: wie inzwischen allgemein bekannt ist, konnte sich Frau Merkel mit ihrem Vorschlag zum Schluss doch nicht durchsetzen, und so blieb uns Landesvater Kretschmann erhalten…

Aktiv für eine Bahnwende in der Region und im Land

Heilbronner für eine Bahnwende
Von Anfang an ist unsere Arbeit gegen Stuttgart 21 verbunden mit dem Einsatz für eine bessere Mobilität in der Region Heilbronn-Franken und in ganz Baden-Württemberg, mit dem Schwerpunkt auf Bahn und Bus. Einige unserer Bündnispartner, z.B. BUND und VCD sind schon lange auf diesem Gebiet aktiv. Das Aktionsbündnis selbst hat Arbeitskreise zur regionalen öffentlichen Mobilität und speziell zur Zabergäubahn / Stadtbahn S3. Darüber hinaus kooperieren wir mit weiteren Initiativen, z.B. mit:
Aktionsbündnis Verkehrswende Heilbronn
Zabergäu pro Stadtbahn e.V.
Arbeitskreis Mobilität der Lokalen Agenda 21 Heilbronn
Aktionsbündnis Energiewende Heilbronn
Aktionsbündnis Radwende Heilbronn

Handlanger der Zerstörung

Unser-Pavillon.de wird vor der Zerstörung gerettet
(Fotos aus dem zerstörten Park und von der Rettung des Pavillons)

Die grün-rote Landesregierung ist nun endgültig auf der falschen Seite angekommen. Mit Polizeigewalt den Park zu räumen und ihn der Bahn zur Rodung zu übergeben, damit demaskieren sich Kretschmann, Schmid und Gall als Handlanger bösartiger Geld- und Machtinteressen. Die Bürger sind dann bis zur nächsten Wahl nur noch ein Störfaktor.
Nachtrag:
Selbstbetrug: Wie sich Kretschmann alles schön redet: Interview in der KONTEXT:WOCHENZEITUNG
Kontrast: Wie sich der S21-Widerstand Mut zuspricht: Video von der Kundgebung, bevor die Polizei den Park enterte

„Animal Farm“?

Tag X - Parkraeumung
Was Mappus, Rech und Stumpf begonnen haben, wollen Kretschmann, Gall und Züfle fortsetzen: das Unrecht „Stuttgart 21″ mit Gewalt und Lügen durchzusetzen. Kretschmann stellt die Wahrheit auf den Kopf, indem er die verzerrte Volksabstimmung über das Ausstiegsgesetz zu einer demokratischen Abstimmung pro und contra S21 umdeutet. (mehr…)