Fair oder unfair? Analyse der Volksabstimmung.

Logo Mehr Demokratie - Daumen runter oder hoch
Mehr Demokratie e.V.“ hat die Volksabstimmung sorgfältig analysiert und beurteilt sie wie folgt:
Wir haben die Volksabstimmung in einem Monitoring bewertet. Dazu wurden Gesetze, Infomaterialien und Medienberichte untersucht und geprüft, ob die Positionen der Projekt-Befürworter und -Gegner die gleichen Erfolgschancen hatten.
Die hohe Beteiligung an der Abstimmung ist ein Sieg für die direkte Demokratie: Für eine einzelne Sachfrage ist eine Wahlbeteiligung von 48,3 sehr hoch – sie liegt deutlich über dem Durchschnitt bei vergleichbaren Volksabstimmungen; der liegt bei rund 38 Prozent.
Allerdings sollte die Gültigkeit einer Volksabstimmung nie von der Abstimmungsbeteiligung abhängen. Deswegen bewerten wir das Verfahren insgesamt als ‚unfair‘.“
Hier können Sie den gesamten Bericht downloaden (9 Seiten, PDF, 75 kB).