Podiumsdiskussion zur Zabergäu-Bahn

Podiumsdiskussion Zabergaeubahn
Der Verein „Zabergäu pro Stadtbahn e.V.“ lädt ein zur Podiumsdiskussion:
Was wurde in der vergangenen Legislaturperiode für die Verwirklichung der Zabergäubahn getan?
Warum geht es im Zabergäu mit der Schiene nicht weiter?
Das sollen uns unsere Kandidaten für den Landtag erklären!

Am 17. Januar 2011 um 19.00 Uhr in der Weingärtnergenossenschaft Cleebronn-Güglingen in Frauenzimmern.
Mit einem Referat von Dr.-Ing. Dieter Ludwig und mit Bewirtschaftung.
Es stellen sich der Diskussion: Friedlinde Gurr-Hirsch, Ingo Rust, Peter Stender, Annerose Wolf.
Flyer zum Ausdrucken
Das Zabergäu ist kein Abstellgleis!